16.07.2018

The new Racing-Team 




23.06.2018

Manchmal muss man mal die Sau rauslassen




Die Startampel mit Werbung bestückt








08.06.2018

Die umgebauten DTM Autos 124 / 132 für die Strecke, da ich das ja trenne...  Vitrine & Track
Magnetlos, Reifen - Ortmann 17T / 49 AOG und FS Leitkiel







Den Kollege mal ein bisschen bearbeitet und dem Bahnflair angepasst









26.03.2018

Das Logo von Frank ein bisschen getunt







24.03.2018

Mit freundlicher Genehmigung  der Logoeigentümer





08.03.2018

Der erste 124er ist angekommen, mega geil zu fahren die Kisten





11.01.2018

Lady Power







Werkzeugbau - Der  Linienprofi  2.0







07.01.2018

In der Galerie von Slot-Stop gesehen und im WEB gefunden







28.12.2017 

Red Bull verleiht Flügel





26.12.2017 

Team Red Bull kann endlich Motordaten abfragen und Zeiten nehmen









23.12.2017 

Die ersten Teile der Boxenmauer stehen

Ich habe sie noch Lackiert und farbtechnisch etwas detaliert.













16.12.2017 

Heute erster Testlauf im Rennbetrieb mit Frank

Hat echt Bock gemacht





25.11.2017 

Danke an Tin Wizard & Interdecal für die tolle Arbeit nach Maß

Die Boxengasse nimmt Form an











02.11.2017 

Die Baustelle kommt nur langsam voran

Ich habe die Überführung nochmal abgebaut und die Schienen jetzt doch in "Asphalt" lackiert
,
desweiteren habe ich den Bereich, wo man später nicht mehr dran kommt, fertig gestellt







16.08.2017 

Eines von drei begehrten limitierten DTM Modellen geschnappt



 


16.06.2017 

4 Porsche 917K für Gastfahrer stehen bereit

Ausgestattet mit Frankenslot Leitkiel und Ortmann Reifen (hinten). Die Motoren wurden noch mit
Kunststoffritzeln von SRP bestückt, da sie fester auf der Welle sitzen




Theo ist heiß auf heizen und hat schon mal vorgesorgt





04.06.2017 

Umbau
jetzt fehlen wieder Teile





03.06.2017 

Layout überarbeitet
Ich habe es geschafft, die Strecke noch etwas interessanter zu machen und die Länge der Bahn
auf knapp 20m zu verlängern. Dafür war es aber notwendig zwei Kurven 3/15° zu bauen







28.05.2017 

Pitkreuzweiche
Um mehrere Tankplätze in der Boxengasse zu realisieren, habe ich eine Doppelweiche umgebaut.
Dafür wurden die Leiterbahnen oben und die Mechanik + Elektronik der oberen Weiche entfernt,
Nuten entsprechend gefräßt, Leiterbahnen gebogen + eingepasst und alles verspachtelt







Neuzugang für die Ruhrpott Rennserie GT3





20.05.2017 

Coole Deko bei ebay gefunden




Probeaufbau
, es fehlen aber noch Streckenteile
Die Strecke lässt sich aber gut und flüssig fahren






14.05.2017 

Die Malerarbeiten haben wir heute auch geschafft
,
jetzt noch den Boden streichen und dann geht es ans Eingemachte
.
Wenn alles steht, werde ich Teppichfliesen verlegen.






07.05.2017 

Trockenbau abgeschlossen

Heute hat Karin mit dem Grundieren angefangen und ich habe schon mal die Elektoarbeiten abgeschlossen.
Es folgt die Endmontage der Heizung und die Malerarbeiten...






30.04.2017 

Isolierung und Trockenbau ist gestartet







23.04.2017 

Aufstiegsleiter modifiziert

Doppelrahmen (Randabdeckung / Auflage Klappe) eingebaut und umlaufenden Spalt vergossen.
Abdeckklappe gebaut und eingesetzt,
nach Ausbau wird noch alles gestrichen   






02.04.2017 

Bei der Elektroinstallation geht es auch vorwärts





23.03.2017
 

Ich habe mich mal an ein Logo für die Rennstrecke gemacht und
hier ist das Ergebnis "4 S 8 Slotracing"
4 = 4 Spurig S = S-Kurve 8 = Grundform der Bahn





19.03.2017 

1. Testlauf

Die Woche kommt noch ein Auto was als "Rennwagen" umgebaut wird (Magnete raus, Reifen, Motor usw.),
da das original Setup von Carrera ungenügend ist
.
Für den Rennbetrieb sind die "Sammlerstücke" auch zu schade
.




10.03.2017 

Es geht vorwärts





07.03.2017 

Probeaufbau Boxengasse... ganz schön lang
Die handgemachten S-Kurven für den extra Abstand zwischen Strecke und
Pitlane machen sich auch gut
, in der Zone werden später mal die
Fahrerstände und Fangzäune aufgebaut.