Kulinarisches
im Weltmeere-Restaurant




 
Hier konnten wir jeden Abend die wechselnde internationale
Gourmetküche
genießen.



Jeden Abend gab es einen kleinen Gruß vom Küchenchef
und es war immer wieder ein Genuß, die kulinarischen Kreationen zu probieren.














Natürlich darf auch nicht der passende Wein zum Essen fehlen.
Unser Sommelier Friedrich hatte uns den Roséwein aus Frankreich
"Ultimate Provence" empfohlen - wirklich sehr lecker.






 





Der "Black Print" - auch ein ganz besonders leckerer Tropfen















Als Zwischengang gab es dann immer ein Sorbet.